Sprachschule in Thessaloniki

Griechisch lernen in Thessaloniki

Thessaloniki wurde 315 A.D. von Cassander, König von Mazedonien, gegründet und benannt nach seiner Frau, Halbschwester von Alexander dem Großen. Ein Spaziergang durch das Stadtzentrum lässt die historische Wichtigkeit der Stadt erahnen.

Das moderne Thessaloniki ist mit einer Population von über einer Million Einwohnern die zweitgrößte Stadt Griechenlands und die größte Mazedoniens.

1997 war Thessaloniki europäische Kulturhauptstadt.

Die örtlichen Museen, Kunst- und Kulturveranstaltungen und internationalen Ausstellungen machen Thessaloniki zu einem idealen Ort, um die Griechische Sprache zu Lernen.

Alexander the Great Sprachschule

Die Sprachschule Alexander the Great liegt in der Nähe des Stadtzentrums, benachbart von Thessalonikis Konzert-Halle "Megaron", der städtischen Kunstgallerie und dem mazedonischen Völkerkundemuseum.

Es gibt eine Rezeption, zwei Klassenzimmer und eine Toilette, alle Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet und die Sprachschüler können das kostenlose Wi-Fi Netz der Schule benutzen.

Personal Training und Tennis Unterricht in Thessaloniki

Sie können sich im Rahmen Ihres Sprachkurses auch für Personal Training oder Tennis Unterricht anmelden.

  • moderne und voll ausgestattete Sporthalle
  • tägliche Trainingseinheiten (inkl. Wochenende) entweder tagsüber
    (8:00 - 16:00) oder abends (nach 16:00)
  • die Ausstattung ist im Preis inbegriffen
  • kombinierbare Pakete (min. 5 Stunden)
    z.B. 2 Stunden Tennis & 3 Stunden Personal Training

Daten & Preise

Datenschutzerklärung